Dora Somvi

Kräuterpädagogin

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Praxis-Seminar: Die „Grüne Neune“ – Frühlingskräuter zum Reinigen, Stärken und Vitalisieren

13. April | 14:30-17:30 Uhr

Veranstaltung Navigation

Frühlingskräuter zum Reinigen, Stärken und Vitalisieren
Dreimal drei Heilpflanzen nahmen die alten Kräuterkundigen zum Ausleiten von Körpergiften und zum Stärken der Abwehr- und Lebenskraft.

Sie wussten, dass schon eine Handvoll genügt, um sämtliche Leiden abzuwenden und zu heilen.

Diese „grüne Neune“ waren ganz gewöhnliche Kräuter wie etwa Brennnessel, Löwenzahn, Geißfuß und Gundermann.

Sie wurden in Salben gerührt, als Abkochung ins Badewasser gegossen und in der Neun-Kräuter-Suppe am Gründonnerstag gegessen, um sich ihre Kraft einzuverleiben und das ganze Jahr über gesund zu bleiben.

Neunerlei Kräuter und ihre Eigenschaften und Heilkräfte, ihre Geschichten und Anwendungsmöglichkeiten werden wir genauer betrachten,

Details

Datum:
13. April
Zeit:
14:30-17:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Spondinig
39020 Spondinig, Italien

Veranstalter

Bezirksservice Vinschgau, Ludwig Fabi
Telefon:
0473 618166
E-Mail:
bezirksservice.vinschgau@gwr.it